Hilfsnavigation

Stadtwerke Espelkamp AöR

Einfach gut beraten - statt nur bedient!

Volltextsuche
Seiteninhalt

Innovatives Energiemanagement!

Wir gestalten  aktiv die Energiewende  vor Ort mit! 

Globale Erwärmung und Umweltverschmutzung sind Themen die in unserer Gesellschaft immer wichtiger werden. Mit Vorgaben für den ressourcenschonenden Einsatz von Energie hat die Politik weltweit auf diese Entwicklungen reagiert, wie die Weltklimakonferenzen, das Kyoto-Protokoll, CO 2 -Minderungsprogramme und Förderprogramme der Bundesrepublik Deutschland sowie der Emissionshandel zeigen.

Sogenannte "neue Energien" (Strom, Wärme) sollen die Energiegewinnung aus konventionellen Kraftwerken ergänzen und einen Beitrag zur Schonung von Ressourcen liefern. Die Entwicklungen von Technologien zur Gewinnung "neuer Energien" lassen sich in zwei Gruppen unterteilen:

1. die Nutzung regenerativer Energien als Rohstoffquelle (z. B. Photovoltaik und Sonnenkollektoren, Windenergie und Wasserkraft, Biomasse).

2. die Weiterentwicklung vorhandener Techniken (z. B. Brennstoffzellentechnik, Stirling-Motor, Mikrogasturbine, Kraft-Wärme-Kopplung/KWK).

Mit der wachsenden Bedeutung des Umwelt- und Klimaschutzes ist eine möglichst effiziente Energienutzung von grundlegender Wichtigkeit. Die Energie- und Trinkwasserversorgung sowie die Abwasserentsorgung als auch Betrieb öffentlicher Einrichtungen wie unsere Bäder, beinhaltet ein großes Stück Verantwortung, sowohl für den Standort, als auch für die Umwelt.

Wir stellen uns dieser Herausforderung und gestalten mit unserer Energiepolitik die örtliche Energiewende mit. Unserer Verantwortung gegenüber den Menschen in Espelkamp und der Region sind wir uns bei unserem täglichen Handeln bewusst. Als kommunal geprägtes Unternehmen sind Klimaschutz, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit wesentliche Antriebsfaktoren unserer unternehmerischen Tätigkeiten.