Hilfsnavigation

Stadtwerke Espelkamp AöR

Einfach gut beraten - statt nur bedient!

Volltextsuche
Seiteninhalt
01.12.2021

Weihnachtsmarkt wird abgesagt

Schweren Herzens hat der Vorstand des Stadtmarketingvereins sich jetzt dazu entschlossen, den Weihnachtsmarkt auf dem Grünanger abzusagen. "Die aktuelle Corona-Lage spitzt sich schnell und dramatisch zu. Die Prognosen vom RKI und weiteren Experten sind deutlich: Es kommen ganz harte Wochen auf uns zu. Und da waren die neuen Entwicklungen rund um die Omicron-Variante noch nicht einmal Teil der Berechnungen. Lübbecke, Rahden und Minden veranstalten ihre Märkte zwar, wenn auch kleiner und unter hohen Auflagen. Sie sind aber schlicht auch zwei Wochen früher an der Reihe als wir, und in den kommenden Wochen müssen wir mit einer weiteren deutlichen Verschlechterung der Situation  rechnen." heißt es aus der Erklärung des Vorstandes.

"Ich bin sehr traurig über diese Entwicklung. Aber wir müssen auch mit Blick auf unsere Aussteller, die sich ja mit Waren bevorraten müssen, jetzt eine Entscheidung treffen. Gerne hätte man den geimpften Mitbürgern ein attraktives Angebot auf dem Grünanger unterbreitet. Aber das Infektionsgeschehen lasse das derzeit einfach nicht zu." so Vorsitzder Dr. Henning Vieker.