Strom-, Wärme- und Gaspreisbremse beschlossen, so kommen die Energiehilfen bei unseren Verbrauchern an

Nachdem bereits die Zahlungen für Gas- und Wärme im Monat Dezember ausgesetzt wurden, hat der Bundestag zur weiteren finanziellen Entlastung der Verbraucherinnen und Verbraucher die sogenannte Energiepreisbremse beschlossen. Für Verbraucher ist dies eine gute Nachricht!

So funktioniert die Preisbremse: Für private Haushalte wird eine Grundmenge von 80 Prozent des bisherigen Jahresverbrauchs vom Staat bezuschusst. Der Preis für Gas, Wärme und Strom wird für diesen maximalen Verbrauch von 80 Prozent des Jahresverbrauchs reduziert auf 12 ct/kWh bei Gas,
9,5 ct/kWh bei Fernwärme und 40 ct/kWh bei Strom.  Wer mehr als 80 Prozent seines Jahresverbrauchs verbraucht, zahlt ab diesen 80 Prozent den vertraglich festgelegten Arbeitspreis.

Beispiel:

Kunde X hat einen Jahresverbrauch von 3000 kWh Strom.
Der Kunde zahlt laut Vertrag einen Arbeitspreis von 42,98 ct/kWh
.
Der ermittelte Verbrauch von 80 Prozent für die Preisbremse von seinem Jahresverbrauch
sind 2400 kWh. Mit der Preisbremse zahlt er für diese 2400 kWh einen Preis von 40 ct/kWh. Dies entspricht einem Wert von 960 €. Regulär ohne Preisbremse würde er 1031,52 € bezahlen.

Alles, was Kunde X über 2400 kWh (= 80 Prozent des Jahresverbrauchs) verbraucht, wird mit dem Preis von 42,98 ct/kWh (lt. Vertrag) berechnet.

Der Grundpreis bleibt gleich, die Preisbremse bezieht sich nur auf den Arbeitspreis.

 

Diese Entlastung ist auch ein Anreiz an den Haushaltskunden, seinen Energieverbrauch zu senken.

Sie als Verbraucher müssen nichts tun, um von diesen Entlastungen zu profitieren. Mit der Verbrauchsrechnung für 2023 erhalten Sie eine Gutschrift in Höhe der Differenz von dem ‚gedeckelten‘ Preis (in unserem o.g. Beispiel also 40 ct/kWh ) zu dem Arbeitspreis lt. Vertrag (in unserem Beispiel also 42,98 ct/kWh)

Unser gesamtes Team der Stadtwerke Espelkamp gibt alles, damit unsere Kundinnen und Kunden von den Entlastungen fristgerecht profitieren. Bei Fragen steht Ihnen das Team im Kundencenter der Stadtwerke Espelkamp AöR gerne zur Verfügung.

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/entlastung-fuer-deutschland/strompreisbremse-2125002

Eilmeldungen

Aktuell keine Neukundenverträge!

Aufgrund der derzeitigen Lage auf dem Energiemarkt ist es uns leider nicht möglich, Neukundenverträge Strom und Gas abzuschließen. Sobald sich etwas ändert, geben wir es an dieser Stelle bekannt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Vorsicht Betrüger unterwegs!

Weitere Neuigkeiten!